Einführung

Unser oberstes Ziel ist, dass Sie Spaß bei der Nutzung unserer App ‚Schafkopf-Liste‘ haben.

An verschiedenen Stellen ist dazu der Umgang mit personenbezogenen Daten erforderlich. Wir erfassen so wenig personenbezogene Daten wie möglich. In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir Ihnen, für welche Zwecke wir personenbezogene Daten erheben, welche Daten das sind und wie wir mit diesen umgehen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Anonymisierte oder statistische Daten, bei denen ein Bezug zu einer Person nicht hergestellt werden kann, sind keine personenbezogenen Daten.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die von der Schumacher GbR angebotenen App ‚Schafkopf-Liste‘ und damit zusammenhängende Online-Services und Internetangebote.

Ansprechpartner
Schumacher GbR ist verantwortlich für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Für Auskünfte und Fragen erreichen Sie uns postalisch und online:

Schumacher GbR
Klenzestr. 105
80469 München

http://www.schafkopf-liste.de/datenschutz.htm



Für welche Zwecke werden von uns Daten erfasst?

Wir erheben Daten für die nachfolgend genannten Zwecke:

Download und In-App Käufe
In unserer App selbst erheben wir keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Kauf oder Download von Apps über einen App Store. Diese Daten - insbesondere Daten zur elektronischen Zahlungsabwicklung - werden nur direkt durch den betreffenden App Store erhoben. Bitte beachten Sie bei der Nutzung der Stores deren Datenschutzerklärungen:

  • Google Play Store: https://policies.google.com/privacy
  • Apple App Store: https://www.apple.com/de/privacy/

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Erfüllung des App-Nutzungsvertrages mit dem jeweiligen App Store.

Wie können Sie Ihre Daten löschen? Kontaktieren Sie dazu direkt den Store, über den Sie den Download oder Kauf unserer App durchgeführt haben.

Kundenservice
Sie können uns Nachrichten wie Fehlermeldungen, Fragen, Lob oder anderes konstruktives Feedback zusenden. Dies kann auf verschiedenen Wegen erfolgen, z.B per direkter E-Mail oder auch per E-Mail, welches über die Kontaktfunktion aus unserer App oder über unsere Webseite initiiert wird.

Bitte bedenken Sie, dass wir Ihnen ohne die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse nicht antworten können. Darüber hinaus gehende Angaben wie Ihr Name oder Ihre Anschrift werden von Ihnen unaufgefordert gemacht, sie sind für die Bearbeitung von Anfragen nicht erforderlich.

Diese von Ihnen dabei zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir zum Zweck der Fehlerbehebung und zur Verbesserung unserer Apps bzw. zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. 
Unter Umständen erfragen wir weitere Daten, wenn es zur Beantwortung Ihrer Nachricht erforderlich ist.

Damit wir Ihre Nachrichten beantworten können, speichern und verarbeiten wir Ihre Nachrichten. Wir archivieren diese Daten, um Sie z.B. bei Updates mit Fehlerkorrekturen zielgerichtet über die Lösung des von Ihnen gemeldeten Problems kontaktieren zu können.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Ihre Anfrage, ggf. unsere Verpflichtung zur Erfüllung des App-Nutzungsvertrages und ggf. des Vertrages zur Nutzung unserer Online-Angebote, eine einwandfreie Nutzung unserer Angebote zu ermöglichen, sowie weiter unser berechtigtes Interesse, unsere Angebote kontinuierlich zu verbessern.

Ihre Nachrichten werden in einem System eines Drittanbieters gespeichert (Domain Factory). Bitte beachten Sie dessen Datenschutzerklärung:

https://www.df.eu/de/datenschutz/

Wie können Sie Ihre Daten löschen? Möchten Sie, dass wir Ihre Nachrichten löschen, so senden Sie uns bitte eine Nachricht über einen der von uns angebotenen Kommunikationswege.

Offline Nutzung
Die Offline-Nutzung unserer App erfolgt ohne Identifikation des Nutzers. Alle Spielergebnisse sind nur lokal auf Ihrem Gerät gespeichert.

Wie können Sie Ihre Daten löschen? Durch Löschen der App gehen alle Nutzerdaten und Spielergebnisse unwiderruflich verloren.

Wie können Sie Ihre Daten löschen? Möchten Sie, dass wir Ihre Daten löschen, so senden Sie uns bitte eine Nachricht über einen der von uns angebotenen Kommunikationswege.

Fehlerberichte
Wir freuen uns, wenn Sie uns bei der Verbesserung von ‚Schafkopf-Liste‘ unterstützen. Sie können uns dazu aus der App heraus eine Nachricht senden, um Logikfehler der App zu melden.

Rechtsgrundlage ist Ihr aktiver Versand einer Fehlermeldung.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Fehlerbehebung und Verbesserung unserer App. Ihre in dieser Nachricht enthaltene eigene E-Mail-Adresse nutzen wir ggfs. nur für Rückfragen zu dem von Ihnen gemeldeten Problem.

Wir wenden das "privacy-by-design" Prinzip an: Sie können den Inhalt der Nachricht vor Absenden der Email überprüfen.

Wie können Sie Ihre Daten löschen? Möchten Sie, dass wir Ihre Fehlerberichte löschen, so senden Sie uns bitte eine Nachricht über einen der von uns angebotenen Kommunikationswege.

Betrieb, Sicherheit, Qualitätssicherung und Verbesserung
Zum Zweck der Bereitstellung, des ordnungsgemäßen Betriebs, der Wartung und Qualitätssicherung, der Sicherheit, der Optimierung und Verbesserung unserer Angebote und der Entwicklung neuer Angebote, erheben wir in den zum Betrieb unserer Angebote verwendeten technischen Systemen pseudonymisierte Daten zur Nutzung. Eventuelle personenbezogene Daten, wie z.B. IP Adressen, die aus technischen Gründen (z.B. in Logdateien) enthalten sein können, werden von uns nicht ausgewertet, sofern sie nicht zur Lösung eines konkreten technischen Problems zwingend erforderlich sind.

Rechtsgrundlage ist unsere Verpflichtung zur Erfüllung des App-Nutzungsvertrages, eine einwandfreie Nutzung unserer Angebote zu ermöglichen, sowie unser berechtigtes Interesse, die Qualität unserer Angebote zu sichern und unsere Angebote kontinuierlich zu optimieren und zu verbessern.

Wir erfassen dazu ausschließlich Daten über unseren Internet Service Provider: Logdateien der Internet Service Provider protokollieren Zugriffe auf ihre Systeme.

App Berechtigungen
Um die oben genannten Zwecke zu erfüllen, benötigen unsere Apps die folgenden Berechtigungen. Ihr Betriebssystem informiert Sie darüber, welche Berechtigungen aktiv sind.

  • TCP/IP Netzwerkverbindungen in das Internet (INTERNET).
  • Nur Android: Prüfen, ob die App legal aus dem Play Store geladen wurde (com.android.vending.CHECK_LICENSE).
  • Nur Android: Speichern von Benutzerbildern (WRITE_EXTERNAL_STORAGE)

Wie können Sie eine Berechtigung widerrufen? Sie können Opt-In Berechtigungen jederzeit in den Systemeinstellungen Ihres Betriebssystems widerrufen.



Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Weiter haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte über einen der von uns angebotenen Kommunikationswege.